Gartenteich

Nun ist die Frage wie geht man vor, wenn man einen Gartenteich anlegen will? Zuerst einmal steht die Frage welchen Nutzen der Gartenteich haben soll. Ob der Gartenteich zu planschen da sein soll, für Wasserpflanzen oder Fische. Danach muss die Größe des Gartenteichs festgelegt werden. Am besten legt man einen Gartenschlauch oder ein Seil aus um den Grundriss des zukünftigen Gartenteichs abschätzen zu können. Danach wird das der Gartenteich ausgehoben, wenn er etwas größer wird kann es sein das man einen Bagger benötigt. Nach dem Ausheben des Gartenteichs sollten die Flächen mit Sand bedeckt werden und danach mit einem Teichvlies ausgelegt werden. Nun kann die Größe der Folie für den Gartenteich ausgemessen werden. Wenn man noch 30 cm an jeder Seite hinzugibt, erhält man die perfekte Foliengröße. Die Folie für den Gartenteich sollte am besten an einem warmen Tag verlegt werden. Danach können Sie ihren Gartenteich bepflanzen und mit Wasser füllen. Und fertig ist ihr Gartenteich!